Mag. Andrea Heidrich

Lebens-  & Sozialberaterin / Psychologische Beratung Schwerpunkt Onkologie / Pferdegestütztes Coaching / Energetische Anwendungen / Autorin 

Mein Weg mit Pferden

Pferde begleiten mich bereits seit meinem 11. Lebensjahr. Nach vielen Jahren im Schulbetrieb und als Mitreiterin von Privatpferden, erfüllte ich mir den Traum meines eigenen Pferdes erst im Jahr 2011. Guitano und ich waren bereits seit 8 Jahren Partner und als sich die Möglichkeit zum Kauf bot, griff ich zu. Wir waren erfolgreich auf Dressurturnieren bis zur Klasse LM, Reitlizenz R1D2, haben gemeinsam das Kleine Reitabzeichen im Damensattelreiten absolviert und gemeinsam die Wege des Parelli Natural Horsemanship kennengelernt. Der natürliche Umgang mit unseren Pferden, das Erkennen ihrer Bedürfnisse und die Art und Weise unsere Beziehung und Kommunikation mit ihnen zu verbessern, haben mich für das Parelli-Programm begeistert. Viele Trainings und Kurse bei 3-Sterne Instruktorin Patricia Valdhaus und 3-Sterne Instruktor Martin Wimmer haben mich als Parelli-Studentin auf Level 4 gebracht. Die Savvys On Line, Free Style und Finesse konnte ich mit Level 4 abschließen, Liberty mit Level 3. 

Ich bin außerdem FENA geprüfte Voltigier-Übungsleiterin. 

Im Herbst 2016 hat mich dann ein 2,5 jähriger Hengst namens Zack`s Son – Sonny – gefunden. Seitdem bilde ich ihn nach den Horsemanship-Prinzipien selbst aus und werde regelmäßig durch meine Trainerin Barbara Zehetgruber unterstützt.


Pferdegestütztes Coaching

Pferde reagieren auf uns Menschen hochsensibel und besonders fein auf unsere Körpersprache. Sie lesen uns, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Ihre Wahrnehmung reicht sehr tief und sie ermöglichen uns, die eigene aufgebaute Fassade aufgrund neuer und ungewohnter Situationen zum Bröckeln zu bringen. Pferde durchschauen uns Menschen sehr schnell, sind aber in keiner Weise nachtragend. Sie nehmen uns im Hier und Jetzt wahr, geben auf unsere Handlungen und Reaktionen sofort direktes Feedback ohne uns zu verurteilen. Was übrig bleibt, ist die Wahrheit. Der individuelle Blick auf uns selbst, unser Auftreten, unser Handeln, unsere Kommunikation.

Pferde helfen uns Menschen, den Fokus nicht verlieren. Sie bieten uns die Möglichkeit, unsere Körpersprache zu trainieren, die eigene Kommunikationsfähigkeit zu verbessern und vor allem auch Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl zu steigern. Simple Übungen und intensiver Kontakt mit den Vierbeinern lassen uns alltägliche Muster überdenken, unsere Komfortzone erweitern und mit neuem Elan an private, berufliche und vor allem persönliche Projekte herantreten. Bei allen Workshops und Coachings arbeiten wir mit Pferden und/oder Ponys! 

Gemeinsam mit den Pferden können Sie aber auch nur einmal "loslassen", sei es vom Alltag und den damit einhergehenden Sorgen und Belastungen oder aber auch nach einer schweren Erkrankung oder einem für Sie traumatischen Erlebnis. Sie tauchen ein in eine für Sie vielleicht neue Welt, die Sie wieder Kraft und Mut schöpfen lässt. Jede Ihrer Sorgen ist wichtig und gilt es ernst zu nehmen. Schon das Beobachten der Pferde im Stall und auf der Koppel kann positive Veränderungen bewirken und neue Prozesse starten. 

Sie MÜSSEN dabei gar nichts - Sie DÜRFEN!


 

Zielgruppe:

-       Privatpersonen 

-       Firmen (Teambuilding, PE-Prozesse)


Kosten: 

Einzelcoaching ca. 60 - 80 Minuten: 150€

Firmen-Workshops/Seminare auf Anfrage!